Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen Landesverband Hessen

Buchvorstellungen

zur Frankfurter Buchmesse, zur Mainzer Minipressen-Messe und unabhängig von Buchmessen

 

Buchvorstellung zur Frankfurter Buchmesse 2021

100 Jahre War Resisters’ International (WRI)

Vorstellung zweier Publikationen zum 100. Jahrestag der Gründung der War Resisters' International

FRANKFURT/M.: Donnerstag, 21. Oktober 2021

Offenes Haus der Kulturen im Studierendenhaus, K4, (2. Stock)
Mertonstr. 26, 60325 Frankfurt am Main
(U Bockenheimer Warte)
19 Uhr

Vorgestellt werden: 

Gernot Jochheim: Antimilitarismus und Gewaltfreiheit.

Die niederländische Diskussion in der internationalen anarchistischen und sozialistischen Bewegung 1890-1940

Referent: Lou Marin (Verlag Graswurzelrevolution)

100 Jahre War Resisters' International.

Widerstand gegen den Krieg.
Beiträge zur Geschichte des gewaltfreien Antimilitarismus und Pazifismus

Hrsg. von Wolfram Beyer
IDK-Verlag, Berlin 2021

Referent: Dr. Gernot Lennert (Mit-Autor)

Mehr dazu

 

zuletzt:

2020

Buchvorstellung zur Frankfurter Buchmesse
Widerständige Musik an unmöglichen Orten
33 Jahre Lebenslaute

FRANKFURT/M., Mittwoch, 14. Oktober 2020

 

2019

 

Buchvorstellungen: Gandhi: „Ich selbst bin Anarchist, aber von einer anderen Art.“ Mit Autor Lou Marin, Marseille

  • FRANKFURT/M., Dienstag, 29. Oktober 2019
  • WIESBADEN, Mittwoch, 30. Oktober 2019

Buchvorstellung und Lesung zur Frankfurter Buchmesse:
Ja! Anarchismus (Neuauflage). Mit Herausgeber Bernd Drücke.
Freitag, 18. Oktober 2019, FRANKFURT

Letztes Update: 14.10.2021, 16:56 Uhr